Shop > Weißweine > Grüner Veltliner

GRÜNER VELTLINER "LOESS EINS"

12 vol%, kremstal dac, 2019

Herrlich zarter uft nach grünem Apfel am Gaumen überzeugend fruchtig, aber auch würzig unterlegt mit einer ausgewogenen Säurestruktur.

EUR 6,40
(inkl. 13% Ust)

GRÜNER VELTLINER "LOESSTERRASSEN"

12.5 Vol%, kremstal dac, 2019

Helles Grüngelb, Silberreflexe. Mit etwas Wiesenkräuter unterlegte Maracujanuancen, Orangenzesten, feinblättrig, zarte Melissenoten. Saftig, frische Struktur, gelbe Apfelnoten im Abgang, salzig im Nachhall, bereits gut antrinkbar.
(Peter Moser - falstaff 89 Punkte)
12,5 Vol% kremstal dac

EUR 7,40
(inkl. 13% Ust)

GRÜNER VELTLINER "RIED VORDERNBERG"

12.5 Vol%, kremstal dac, 2019
Helles Grüngelb, Silberreflexe. Feiner Blütenhonig unterlegt Papayanoten, ein Hauch von weißem Pfirsich, etwas Limettenzesten. Saftig, guter Säurebogen, Maracujanoten im Abgang, mineralisch-salzig im Nachhall, bleibt gut haften, Potenzial vorhanden. (Peter Moser falstaff 91 Punkte, 91.5 Punkte Ala Carte)

EUR 8,90
(inkl. 13% Ust)


indiv. Etikette

GRÜNER VELTLINER "RIED MOOSBURGERIN"

14 Vol%, kremstal reserve, 2018
Mittleres Gelbgrün. Zart kräuterwürzig unterlegter reifer gelber Apfel, ein Hauch von Orangenzesten. Saftig, elegant, gute Komplexität, weiße Steinobstanklänge, finessenreich und gut anhaltend, gutes Entwicklungspotenzial
(Peter Moser - falstaff 92 PUNKTE)
14 Vol% kremstal dac

EUR 11,30
(inkl. 13% Ust)

GRÜPNER VELTLINER "RIED WIELAND"

14 Vol%, kremstal reserve, 2018
Helle gelbgrün, Silberreflexe. Rauchig - würzig unterlegte weiße Apfelfrucht, tabakige Nuancen, zart vegetal, Melone, dezente Säurestruktur, dunkle Mineralität im Nachhall 92 Pkt Ala Carte

EUR 15,20
(inkl. 20% Ust)


indiv. Etikette

Grüner Veltliner Ried Gebling

helles Gelb, nuanciertes Bukett, kandierte Orange und Mandeln, zarte Würze, körperreich, straff, lebendige Textur, fruchtig-pikanter Abgang, langer Nachhall 92 Pkt Ala Carte

EUR 10,90
(inkl. 13% Ust)


indiv. Etikette

Auswahl
Adressdaten
Kontrolle
Abschluss